• Franzi

Streetfood auf Achse

Bei uns ist es dieses Jahr schon fast zum Ritual geworden, am Sonntag die Kids zu schnappen und das Mittagessen auf den Streetfood Markt in der Kulturbrauerei zu legen. Jeder von uns hat mittlerweile 1-2 Lieblingsstände und kann sich, unabhängig von einander, somit aussuchen was er essen möchte. Also Win Win für Mami, denn es gibt kein Gemeckere über das was ich gekocht habe, weil einer von den Dreien keine Lust darauf hatte.



Was ich an diesem Streetfood Markt ganz angenehm finde, dass es zwar voll ist, aber nicht aus allen Nähten platzt. Wir finden eigentlich immer einen Sitzplatz und bei den Ständen selbst ist die Wartezeit auch akzeptabel. Und meistens wird noch sehr schöne Live Musik gespielt.


Karls erster Gang geht jedes mal sofort zum Golden Burgers Truck. Verständlicherweise! Die Burger sind sooo soooo wahnsinnig lecker und frisch gemacht. Joey ist kein großer Burger Fan, aber selbst er hat sich schon das eine oder andere mal einen Burger geholt. Also, es will was heißen :)



Lilli hingegen liebt die Propeller Potatoes, die wie eine Spirale auf einem Holzstäbchen aufgezogen sind. 


Joey und mein Favorit ist EINDEUTIG Guten Dag Korean Fried Chicken! Ich könnte mich in die mit Sojasoße frittierten Chicken Wings reinlegen! HIMMLISCH!!! Die solltet ihr auf keinen Fall verpassen und unbedingt probieren.


Auf den Weg nach Hause muss es für mich immer eine Muffle von Tatas sein. Die Waffeln sind eine Mischung aus Muffin und Waffel. Außen sind sie schön kross und innen fluffig weich wie ein Muffin. Sehr sehr lecker! Gibt es in Berlin mittlerweile an vielen Ecken und sind auch bekannt unter den Namen Bubble Waffles, Egg Waffles usw. Man kann sie sich auch mit Eis, Sahne und vielen mehr füllen lassen, aber ich mag sie am liebsten ganz simpel mit Zucker und Zimt. 




Streetfood auf Achse findet jeden Sonntag von 12-18 Uhr in der Kulturbrauerei statt.

174 Ansichten

© 2023 by Lovely Little Things. Proudly created with Wix.com